kotenkam logo banner responsive headbanner

Über Kotenkram ...

Du bist neugierig und möchtest mehr erfahren? Du möchtest vielleicht einen kleinen Blick hinter die Kulissen werfen? Wer steckt hinter Kotenkram? Du willst wissen was Masematte ist?  Dann klicke auf den Button- denn dann findest alles, was du wissen willst!

Hallo, ich bin Anna!

anna linda gründerin geschäftsführerin kotenkram

Das Gesicht hinter Kotenkram und die Gründerin/Geschäftsführerin. Ich bin mittlerweile 37 Jahre alt. Mutter von 4 Kindern (ein vierjähriger Wirbelwind & Drillingsmädchen), Ehefrau, Tochter, Schwester, Tante ...

Ich bin Diplom-Designerin. Studiert habe ich in Münster an der Fachhochschule für Design. Ich habe es schon immer geliebt, kreativ und mit meinen Händen zu arbeiten. Ich nähe, koche, stricke, häkele, säge, male, zeichne und sticke für mein Leben gerne. Mit Kotenkram habe ich den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und das was ich liebe, zu meinem Beruf gemacht. 

Was bedeutet eigentlich 'Kotenkram'?

Kotenkram ist ein Wort der Geheimsprache Masematte aus Münster (Westfalen). Sie entwickelte sich bereits im Mittelalter und hat mittlerweile Kultstatus in Münster. Masematte ist ein regionaler Soziolekt, also der Dialekt einer Gesellschaftsschicht. Die Geheimsprache wurde überwiegend in den ärmeren Vierteln von Münster gesprochen. Sie gab den Bewohnern – überwiegend Arbeitern der Unterschicht – eine Identität: Sie grenzten sich durch Masematte von Außenstehenden ab. Die Sprache wurde dabei besonders im Handel, aber auch gegenüber Polizei und Staat genutzt.

Koten steht für „kleines Kind“ oder „Kind“. Kram bedeutet „Zeug“ oder „Sachen“. Kotenkram bedeutet also frei übersetzt „Kinderkram“ oder „Sachen für Kinder“.


Blick hinter die Kulissen

einblick büro kotenkram

Ein kleiner Einblick in mein Büro. Ich habe natürlich extra für euch aufgeräumt. Normalerweise stapeln sich hier Kartons, Muster, Unterlagen uns Bestellung die auf ihren Versand warten,

kotenkram spezialanfertigung nach kundenwunsch

Eine Sonderanfertigung nach Kundenwunsch: Kinderwagenkette, Greifling und Schnullerkette personalisiert mit Namen. Muss noch schnell fotografiert werden, bevor alles in den Versand geht.

kuschltier kotenkram rohling füllmaterial schurwolle wolf wolfgang herstellung

Hier siehst du die Entstehung vom schadstofffreien Kuscheltier Wolf 'Wolfgang' der Entwurf vom Schnittmuster, den zugeschnitten und bereits vernähten Rohling und das Füllmaterial: reine Schafsschurwolle.